• Wiederherstellung des Fortpflanzungssystems Dhanvantaram Kwatham Kottakkal Ayurveda - IN002297-3222

Wiederherstellung des Fortpflanzungssystems Dhanvantaram Kwatham Kottakkal Ayurveda - IN002297-3222

  • Hersteller Kottakkal Ayurveda
  • Artikelnr. 5117-01
  • Vendor code: IN002297-3222
  • Verfügbarkeit Lagernd
465.00 THB

Dhanvantaram Kvatham, 100 Tabletten ist ein wirksames natürliches Medikament zur Wiederherstellung des Fortpflanzungssystems einer Frau sowohl während der schwangerschaftsplanung als auch als hilfstherapie nach der Geburt. Dies ist ein sehr gutes Tonikum für die Gebärmutter. Dennoch erstreckt sich seine positive Wirkung auf das Nervensystem, Muskeln, Knochen und Gelenke. Nützlich für gynäkologische Erkrankungen und Störungen des Urogenitalsystems. Stärkt den weiblichen Körper, aktiviert das Energiepotenzial bei Erschöpfung, Neurasthenie, Reizbarkeit und geringer Immunität. Dieses Mittel wird auch in der ayurvedischen Praxis für Vata-Ungleichgewicht, Rückenschmerzen, Gelenkerkrankungen, arthritis, Radikulitis verwendet, da es analgetische Eigenschaften hat. Wirksam für Taubheit in den Händen und Füßen, Querschnittslähmung, gesichtsnervenlähmung, nervöse Störungen und ödeme. Wirkstoff: Bala (Sida cordifolia). Es hilft, sich von Krankheit zu erholen, beschleunigt die Heilung von Wunden und Geschwüren, hilft bei Hautkrankheiten, unterstützt die Leber. Gehört Dashamula (Gehört Dashamula). Verbessert den Zustand des neuroendokrinen Systems, reguliert die Funktion der Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse, thymusdrüsen, Nebennieren, sexualsystem. Es hat eine verjüngende Wirkung auf den Körper. Aegle Marmelade (Aegle marmelos). Reinigt das Blut auch von alten Toxinen. Animethe (Arnika). Stimuliert die Durchblutung, lindert Entzündungen und Tumore. Dringt tief in Muskelgewebe und Blutgefäße ein, beschleunigt die Heilung von Prellungen. Chinaka (Oroxylum indicum). Der name dieser pflanze auf Englisch bedeutet die pflanze der gebrochenen Knochen, die die Hauptwirkung anzeigt, die Sie hat. Shionaka wird mit großer Effizienz bei Rheuma verwendet, es ist ein natürliches Antiseptikum und Antioxidans. Es lindert auch Schmerzen (wirkt als natürliches Analgetikum), verhindert die Entwicklung von Pilzen, hilft Wunden schnell zu heilen, heilt Erkältungen, Töne. Darüber hinaus verjüngt es den Körper. Casmara (Gmelina arborea). Es hat eine Abführende, harntreibende, laktogene Wirkung (trägt zur Milchproduktion bei). Es wird zur Behandlung von Gonorrhoe und chronischer Zystitis verwendet. Beseitigt die Toxizität durch die Bisse von Schlangen und Skorpionen. Shatavari (Spargel racemosus). Mittel der ayurvedischen Medizin, weit verbreitet in der Behandlung von gynäkologischen Erkrankungen, urogenitalen Störungen bei Männern und Frauen, um den energietonus des Körpers zu erhöhen. Als Aphrodisiakum hilft Shatavari, den hormonellen hintergrund zu normalisieren, dient als wirksames Mittel, um die libido zu erhöhen und Entzündungen der Genitalien zu beseitigen. Ashwagandha (Withania somnifera). Es wird als Aphrodisiakum und Mittel zur Verbesserung der Gehirnaktivität verwendet, wirkt beruhigend, lindert Schlaflosigkeit und chronische Müdigkeit. Gokshura (Tribulus tirrestris). Heilt das Urogenitalsystem. Hilft bei Erkrankungen der Leber, Nieren und Gelenke. Erhöht den Tonus des Urogenitalsystems, entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper, hilft, Nierensteine loszuwerden. Gebrauchsanweisung: 2 Tabletten 2 mal täglich vor den Mahlzeiten. Überdosierung kann bestehende gastritis verschlimmern. Das Medikament wird empfohlen, wie vorgeschrieben und unter der Aufsicht eines Spezialisten eingenommen zu werden. Befolgen Sie eine leichte Diät, sowie moderate körperliche Aktivität. Nehmen Sie alle 3-4 Tage ein Bad mit Haritaki, Bala oder pfefferblättern und verwenden Sie äußerlich Dhanvantaram Tailam für den Kopf und Kuzhampu öl für den Körper.

Eigenschaften
Termine zur Verwendung Für die Gesundheit von Frauen, Vata Ungleichgewicht, Immunität, Neuralgie, postpartale Erholung, Urogenitalsystem, Arthritis/Gelenke, Rheuma
Wirksame Bestandteile Agnimathi/Arnika Berg (Arnica montana), Kalmus moorig (Acorus calamus), Amla (Emblica officinalis), ashwagandha (Withania somnifera), Bala (Sida cordifolia), bibhitaki (Terminalia belerica), brihati (Solanum indicum), indischen Baldrian (Valeriana wallichii), gokshura (Tribulus terrestris), dashamula (dashamula), desmodium gangeticum (Desmodium gangeticum), dolichos zwei-Blumen (dolichos biflorus), Kardamom (elleteria cardamomum), Kasmarya (Gmelina Arborea), Himalaya-Zeder (Cedrus deodara), Zimt Ceylon (Cinnamomum zeylanicum), manzhishtha (Rubia cordifolia), Mashaparni (Teramnus labialis), Myrrhe (Commiphora myrrha), Bockshornklee (Trigonella foenumgraecum), Parmelia (Parmelia perlata), Patala (Stereospermum suaveolens), Patra (Cinnamomum tamala), prishniparna (Uraria picta), Pueraria holprig/vidarikanda (Pueraria tuberosa), punarnava (boerhavia diffusa), weißes Sandelholz (Santalum album), sassaparil (Hemidesmus Indicus), Saussurea/Kushta (Saussurea Lappa), Riechende dill (Anethum Graveolens), haritaki (Terminalia chebula), shatavari (Asparagus Racemuosus), Shionaka (oroxylum Indicum), aegle Marmelade (Aegle marmelos), yavam (Hordeum vulgare), Yashtimadhu (Glycyrrhiza glabra)

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Bestseller
2013 - 2020 © THAI VOYAGE Online store . Alle Rechte vorbehalten.